Mit der neuen Corona-Testverordnung sind Testungen nicht mehr für alle kostenfrei. Der Betrieb der städtischen Teststationen in Aichig (PCR-Tests) und in der Bayreuther Schlossgalerie am La-Spezia-Platz 1 (POC-Schnelltests) wurden eingestellt. Der BRK-Kreisverband Bayreuth, der bereits bisher ebenfalls an der Schlossgalerie sowohl PCR- als auch Schnelltests angeboten hat, erweitert dort die Öffnungszeiten. Darüber hinaus werden in Stadt in Landkreis zahlreiche weitere Teststellen betrieben. Eine aktuelle Übersicht mit Adressen und Öffnungszeiten aller Teststationen ist auf der Homepage des Landkreises unter diesem Link zu finden:
www.landkreis-bayreuth.de/media/9275/uebersicht-testungen-im-landkreis-und-der-stadt-bayreuth.pdf.
Folgende Personengruppen haben weiterhin Anspruch auf eine kostenfreie Testung, müssen dies aber entsprechend nachweisen:

 

 

- Kinder unter 5 Jahren (Ausweis)
- Schwangere im 1. Trimester (Mutterpass)
- Haushaltsangehörige von Infizierten (Arztbeleg)
- Personen, die sich nicht impfen lassen können (ärztliches Attest)
- Pflegende Angehörige (glaubhafter Nachweis als Pflegeperson)
- Menschen mit Behinderungen und deren Betreuungskräfte (Anspruch muss glaubhaft gemacht werden)
- Besucherinnen und Besucher von Pflegeheimen und Krankenhäusern (Bescheinigung der Einrichtung)
Die ausführliche Meldung dazu gibt es im Internet unter diesem Link:
https://www.landkreis-bayreuth.de/der-landkreis/pressemitteilungen/digitalaward21-abschluss/

Logo Markt PlechFrankenPfalz LogoLogo WirtschaftsbandA9Logo Naturpark Fänkische Schweiz FrankenjuraLogo Tourismuszentrale Fränkische SchweizOberfranken sw 400pxMetropolregionNürnberg Logo Slogan 4c swsw logo landkreisbayreuth rgb 95px