Nachrichten aus dem Rathaus

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten aus der Verwaltung. Es lohnt sich also gelegentlich hier vorbei zu schauen.

 

Um Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen vor dem Coronavirus besonders zu schützen, stellt der Freistaat Bayern kostenlose Schutzmasken zur Verfügung.

Die Masken sind ab sofort im Einwohnermeldeamt der Verwaltungsgemeinschaft Betzenstein erhältlich. Jeder pflegende Angehörige erhält fünf kostenlose FFP2-Schutzmasken. Zum Nachweis der Bezugsberechtigung hat die Hauptpflegeperson ein Schreiben der Pflegekasse mit Feststellung des Pflegegrades der pflegebedürftigen Person vorzulegen.

Bedürftige, die Grundsicherung im Alter oder bei Erwerbsminderung oder Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem Sozialgesetzbuch XII (SGB XII) beziehen, bekommen fünf kostenlose FFP2-Masken per Post von der zuständigen Stelle (Landratsamt und Jobcenter) zugestellt.

Unter dem folgenden Link kann das neue Bürgerinfoportal der Verwaltungsgemeinschaft aufgerufen werden.

hier finden Sie Informationen zu den Gemeinderatssitzungen.

https://buergerinfo-vgem-betzenstein.livingdata.de/info.asp

Im Dezember 2019 startete der Fortschreibungsprozess des Konzeptes für die ILE FrankenPfalz.

Den Auftakt dazu bildete ein Evaluationsseminar mit allen Bürgermeistern der ILE und verschiedenen Akteuren anderer Initiativen sowie involvierter Institutionen, wie z.B. der AOVE GmbH, dem LAG Regionalentwicklung Amberg-Sulzbach e.V. oder dem Wirtschaftsband A9 Fränkische Schweiz e.V..

EINBEZIEHUNGSSATZUNG nach § 34 Abs. 4 Nr. 3 BauGB
„BADSTRASSE NORD“
im Ortsteil Plech
Fassung vom 5. Juni 2020

 

Einbeziehungssatzung "Badstraße Nord"